Österreichische Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie


office@oeglmkc.at
WISSENSCHAFTSPREIS der ÖGLMKC
Der Vorstand der Österreichischen Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie schreibt hiermit den mit EURO 5.000,-- dotierten Wissenschaftspreis der ÖGLMKC für das Jahr 2020 aus.

Für die Bewerbung können ab dem Jahr 2019 angenommene oder publizierte wissenschaftliche Originalarbeiten auf dem Gebiet der Laboratoriumsmedizin und Klinischen Chemie von Erstautoren eingereicht werden. Laut Statuten des Förderungspreises ist dieser Preis nur österreichischen Staatsbürgern oder Personen mit ständigem Wohnsitz in Österreich, die das 40. Lebensjahr noch nicht überschritten haben, vorbehalten.
Der Bewerber muss Mitglied der ÖGLMKC sein.

Die Einreichung von Gemeinschaftsarbeiten ist möglich; der Erstautor muss den erwähnten Richtlinien entsprechen und das Einverständnis der Koautoren mit der Einreichung der Arbeit vorlegen. Bewerber dürfen nur eine Arbeit als Erstautor einreichen. Die Einreichung ist bis spätestens 30. Juni 2020 per Email an die Geschäftsstelle der ÖGLMKC (office@oeglmkc.at) zu richten. Die Einreichung gilt erst als erfolgreich abgeschlossen, wenn der Erhalt der Unterlagen durch die Geschäftsstelle bestätigt wurde.


  PREISE   HOME