Österreichische Gesellschaft
für Laboratoriumsmedizin
und Klinische Chemie


Geschäftsstelle Xenius Behal Tullnertalgasse 72 A 1230 Wien Tel 0699/1011 7657

office@oeglmkc.at   ZVR: 531375053

  VERANSTALTUNGEN STELLENBÖRSE  LINKS & INFOS 
  PREISE DER ÖGLMKC DFP FACHARZTPRÜFUNG 

  2019
   Diagnostic and therapeutic approach in adult patients with traumatic brain injury receiving oral anticoagulant
    therapy: an Austrian interdisciplinary consensus statement
    Marion Wiegele, Herbert Schöchl, Alexander Haushofer, Martin Ortler, Johannes Leitgeb, Oskar Kwasny,
    Ronny Beer, Cihan Ay and Eva Schaden
Link zur Arbeit: https://ccforum.biomedcentral.com/track/pdf/10.1186/s13054-019-2352-6
  2016
  Qualitätsstandard Patient Blood Management - 12/2016, BM für Gesundheit und Frauen
  Erstmalig umfassende Empfehlungen für Impfungen bei Immunsuppression!
  Ausbildung/RZ: 3.8.2016: RS der ÖÄK:
Verfahren gemäß 10 ÄrzteG-Kooperationen in der Sonderfach-Grundausbildung und Sonderfach-Schwerpunktausbildung
  BMG: Handbuch zur Blutgebarung in Krankenanstalten
  Vom BMG freigegebene Stellungnahme zu
   "Labordiagnostik im Routinelabor und Ebolaviren" Vs 1.0 Stand 12.9.2014
  Klinischer Pfad: Behandlung hüftnaher Frakturen bei zuvor oral antikoagulierten    Patient/inn/en. Ergänzt 2016
  Interdisziplinäre Empfehlung zum Anämiemanagement
  Aktualisiserung der American Diabetes Association
  HbA1C Bestimmung nach dem IFCC Standard
  Laborbefund
  Neue orale Antikoagulanzien
  Toxoplasmose-Screening Richtlinie: Konsensuspapier iR des Mutterkindpasses
  Konsensuspapier ÖGLMKC / ÖDG zu HbA1C
  Zielwertangaben für Lipide
 

  HOME